Vita Guru

Hoch bioverfügbare Nahrungsergänzung

Service-Hotline: +41 61 923 08 08
• Zeiten: Mo-Fr 09-12:00 und 14-17:00 Uhr
• Nur Beratung, keine Bestellungen

Angebot!

Power up Micellentropfen 90ml

59.99 49.99

Kategorie:
Power up wurde für Profisportler entwickelt die aus ihrem Körper mehr Leistung und Energy heraus holen möchten.

!! WICHTIG !!

– Power up enthält KEINEN Wirkstoff der gegen das Dopinggesetz  verstösst –

Power up wird in der Kölner Liste eingetragen

Wie funktioniert Power up?                                                                                                                                                     

Das wichtigste beim verwenden von Power up ist, dass man vor dem Sport seinen Kohlenhydratspeicher füllt, da Power up sich am Kohlenhydrat (=Energie) bedient. Einfach erklärt bedeutet das, dass die Mitochondrien (Die Kraftwerke der Zellen) in den Zellen sich die Energie aus dem Kohlenhydrat = Energie holen. Am besten stellt man sich den Zündfunken bei einem Motor vor. Je grösser die Anzahl der Zündfunken ist, je mehr Energie und Leistung liefert der Motor.

Power up erhöht  die bereits bestehende Fähigkeit (Zündfunken) der Mitochondrien, Energie aus dem Kohlenhydrat zu gewinnen.                 Power up gibt dir erheblich mehr Energy und Power. Müdigkeit durch den ausgeübten Sport gehört der Vergangenheit an.

Die Power up Tropfen von Vita Guru werden mit einem patentierten Micellierungsprozess von unserer Partnerfirma miVital AG hergestellt. Dank diesem Verfahren sind diese wasserlöslichen Power up Tropfen hoch bioverfügbar (99%). Die Bioverfügbarkeit bedeutet, dass der Körper die enthaltenen Wirkstoffe  fast zu 100 % aufnehmen kann. Normalerweise können fettige oder ölige Wirkstoffe vom Körper nur sehr schwer aufgenommen werden.

Verzehrempfehlung:  Ca 30min vor dem Sport 10 bis 12ml einnehmen. Je nach Bedarf (zBsp in der Halbzeit) nochmals 10 bis 12ml

Inhalt der Power up Flasche sind 90ml. Das entspricht 7 bis 9 Shots

Wichtig, Power up ist KEIN Aufputschmittel welches gefährlich fürs Herz ist.

Wirkstoffe enthalten in Power up:
  • Q10
  • NADH
  • Vitamin E
  • Vitamin B12
  • Alpha-Liponsäure

 

Q10

Nur ein Bruchteil des über die Nahrung oder durch Nahrungsergänzung dem Körper zugeführte Coenzym Q10 gelangt tatsächlich in die Zelle. Darum ist es wichtig, eine möglichste hohe Konzentration von Q10 im Blut anzustreben.

Es gibt KEIN anderes Produkt auf dem Markt welches eine Bioverfügbarkeit von 99% erreicht. Sämtliche Produkte der Mitbewerber haben höchstens eine Bioverfügbarkeit von 10%. Die Bioverfügbarkeit beschreibt, wieviel von dem zugeführten Wirkstoff effektiv im Blut ankommt.

Coenzym Q10 ist den meisten von uns aus der Werbung für Anti-Aging Produkte bekannt, darum denken viele, es handle sich nur um ein Schönheitsprodukt. Dem ist aber nicht so, denn Q10 ist ein sehr wichtiges körpereigenes Co-Enzym, das in jeder Körperzelle vorkommt (ubiquitär = überall) und einen entscheidenden Einfluss hat auf die Bildung der universellen Körperenergie ATP (Adenosin-Tri-Phosphat) Schon bei einem Q10 Mangel von 25% entstehen Schäden an den Mitochondrien, den winzigen Zellorganellen, welche ATP bilden, was zu einem spürbaren Energieverlust führen kann. Im Laufe des Lebens nimmt die körpereigene Produktion laufend ab.

Quellen von Coenzym Q10

Q10 ist das einzige fettlösliche Antioxidans, das von unserem Körper selber hergestellt werden kann. Diese Menge ist jedoch zu gering, darum müssen wir Q10 durch unsere Nahrung ergänzen. Es gibt keine Nahrungsmittel, die viel Q10 enthalten, eine ausgewogene Ernährung ist folglich entscheidend. Am meisten Q10 enthalten Fleisch, Makrelen, Sardinen, Jungspinat, Zwiebeln und Nüsse, aber auch noch viele andere Lebensmittel. Wenn man Q10 als Nahrungsergänzung einnimmt, ist die Bioverfügbarkeit am höchsten, wenn man gleichzeitig Fette konsumiert.

Hauptwirkungen
  • Antioxidativ
  • Fördert die Bildung der Zellenergie ATP
  • Stabilisiert die Zellwände
  • Stabilisiert die Wände der Mitochondrien
  • Stärkt das Immunsystem
  • Schützt die Nervenzellen (neuroprotektiv)
  • Schützt die Herzmuskelzellen (kardioprotektiv)

Am meisten Q10 benötigen die Organe mit hohem Energieverbrauch wie Hirn, Herz, Leber, Nieren, Bauchspeicheldrüse und beim Sport die Muskulatur.

Q10 Räuber – Medikamente

Die cholesterinsenkenden Statine (CSE-Hemmer) und Betablocker senken als Nebenwirkung den Q10-Spiegel beträchtlich, bei Statinen kann es über 50% betragen. Auch trizyklische Antidepressiva senken den Q10-Spiegel. Wer Statine einnehmen muss wegen zu hohem Cholesterin (Achtung: ein Wert unter 7,0 mmol/l ist normal und muss nicht behandelt werden, ein Cholesterinspiegel unter 5,0 mmol/l ist gefährlicher als ein zu hoher!) sollte unbedingt Q10 ersetzen um nicht langfristig zu ermüden und eventuell Muskelschmerzen zu bekommen.

Klinische Studien

Über Q10 sind auf pubmed.org über 5000 Studien veröffentlicht.

Die wichtigsten Studien davon:

Q10 Effekt auf Parkinson

Q10 und Entzündungen / Genetik

Q10 und das Immunsystem

Q10 gegen chronische Müdigkeit

Q10 für das Herz

 

NADH
Mehr Energie für die Zellen mit NADH

 

Es gibt  Hersteller, welche den Rohstoff aus China verwenden. Wir verwenden ausschliesslich Rohstoff aus der Schweiz.

Der Nobelpreisträger für Medizin und Physiologie, Sir John Eccles   „Die Entdeckung der therapeutischen Wirkung von stabilisiertem NADH ist, meiner Meinung nach, viel wichtiger für die Menschheit, als die Entdeckung der Antibiotika!“

Was ist NADH?

NADH steht für die Abkürzung Nicotinamid Adenin Dinucleotid Hydrid (=Wasserstoff). Nicotinamid Adenin Dinucleotid ist eine natürlich vorkommende biologische Substanz für mehr Körpereigene Energie.

NADH wird auch als Co-Enzym1 bezeichnet. NADH ist das wichtigste Co-Enzym im menschlichen Körper und ist somit an den meisten biologischen Körperreaktionen beteiligt. NADH wird vom Körper für die Zellentwicklung benötigt und ist somit für die Energieproduktion verantwortlich. NADH ist in seiner Form als Elektronentransporter auch für die Umwandlung von Nahrung in Energie zuständig und somit an allen energieproduzierenden Vorgängen in Ihren Körperzellen beteiligt. Es ist nachgewiesen, dass zum Beispiel körperliche Erschöpfung und Müdigkeit aufgrund von Mangel des Co-Enzym1 (NADH) hervorgerufen werden.

Schon geringe Mengen an zusätzlich zugeführten Co-Enzym1 (NADH) kann die Energie wieder ausgleichen und für das Gefühl von Vitaliät und Frische sorgen. NADH ist der essentielle Co-Faktor für mehr als 1000 Stoffwechselreaktionen in Ihrem menschlichen Organismus.

Die wichtigsten davon sind:

  • NADH erhöht die ATP-Energie Produktion in jeder Zelle
  • NADH repariert veränderte DNA und geschädigte Zellen

Bedeutung: Je mehr NADH der Organismus zur Verfügung hat, desto mehr Energie kann er produzieren, desto besser funktioniert er.

Warum NADH?

NADH ist die biologische Form von Wasserstoff und reagiert mit dem in jeder Zelle vorhandenem Sauerstoff unter Bildung von Energie und Wasser. Je mehr NADH eine Zelle zur Verfügung hat, desto mehr Energie kann sie produzieren, desto besser funktioniert sie. NADH kommt in allen lebenden Zellen von Tieren und Pflanzen vor. Daher findet sich NADH auch in unserer täglichen Nahrung, am meisten in Fleisch und Fisch. Unser NADH ist eine patentierte, stabilisierte, oral absorbierbare Form von Coenzym 1.

Die entscheidende Frage ist daher: Kann der Mensch seinen NADH-Gehalt im Organismus erhöhen?                                                            Die Antwort lautet: Ja durch Vita Power up, dank dem patentiertem Micellenverfahren.

Unser patentiertes Produkt, enthält NADH in stabilisierter, absorbierbarer und höchstmöglicher 99% bioverfügbarer Form. Für diese spezielle Micellierungsform sind weltweit mehrere Patente erteilt worden.

Wie sicher ist NADH?

 

Die maximal tolerierbare intravenös verabreichbare Dosis von NADH wurden 500mg pro Kilogramm Körpergewicht gefunden. Für einen 70kg schweren Menschen ergibt das 35000mg / 35 Gramm NADH.

Die Effekte bei Langzeitanwendung von höheren Dosen von NADH wurden ebenfalls untersucht.
NADH hat keine Nebenwirkungen. NADH-Produkte sind seit einigen Jahren als Nahrungsergänzungsmittel in Europa und in den USA auf dem Markt. Seit dieser Zeit haben viele Menschen täglich dieses Produkt eingenommen. Bisher sind keine unerwünschten Nebenwirkungen bekannt geworden. Mögliche Nebenwirkungen müssen auch in allen klinischen Studien immer dokumentiert werden.

An folgenden Universitäten sind Studien mit NADH an Menschen nach GCP (Good Clinical Practise)-Richtlinien durchgeführt worden:

  • Georgetown Universität in Washington
  • Cornell Universität in New York
  • Lennox Hill Hospital Institute) in New York • Neurologische Klinik der Universität Zagreb
  • Institut für Sportmedizin der Universität Freiburg
  • Birkmayer Institut für Parkinson-Therapie, Wien
  • 1st Military University, Guangzhou Hospital, China
  • Institut für Medizinische Chemie der Universität Graz
  • Institut für Physiologie der Universität Graz

 

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Power up Micellentropfen 90ml“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte dir auch gefallen …