Angebot!

Vivat Tropfen 50ml

CHF 190.00 CHF 120.00

Availability: 6 vorrätig

Artikelnummer: 100003.50 Kategorie: Schlüsselworte: , , , , , , , , , , , , , ,

Die Vivat Tropfen von Vita Guru werden mit einem patentierten Micellierungsprozess von unserer Partnerfirma miVital AG hergestellt. Dank diesem Verfahren sind diese wasserlöslichen Vivat Tropfen hoch bioverfügbar (99%). Die Bioverfügbarkeit bedeutet, dass der Körper die einzelnen Wirkstoffe in den Vivat Tropfen fast zu 100 % aufnehmen kann.

Verzehrempfehlung:  Täglich 3x 0.5ml Vivat (ca 15 Tropfen 3x täglich)

Hinweis : Das Produktebild entspricht nicht einem 50ml Fläschchen. Bei der Abbildung handelt sich es um ein 30ml Fläschchen. Geliefert werden aber 50ml.30ml Fläschchen wird es zu einem späteren Zeitpunkt auch im Sortiment haben.

 

Die Inhaltstoffe der Vivat Tropfen

  • Curcuma (Gelbwurz)
    gehört zu den Ingwergewächsen wie Ingwer, Kardamom und Galgant. Als «Zauberknolle» oder «Gewürz des Lebens» wird die aus Indien stammende Gelbwurzel oft genannt. Verantwortlich für die Farbe gelb ist der Stoff Curcumin. Während die Gelbwurz in der ayurvedischen Medizin schon seit Jahrtausenden als Heilmittel dient, ist die Knolle in Europa vor allem als Gewürz bekannt. Heute ist Indien das weltgrösste Anbauland und verbraucht rund 80 % der Welternte. Curcuma ist ein Hauptbestandteil von Currypulver und verleiht der Gewürzmischung die typische Farbe. Schon seit vielen Jahren wird Curcuma nun auch im Westen intensiv erforscht. Der Hauptinhaltsstoff Curcumin hat stark antioxidative und entzündungshemmende Eigenschaften und ist daher in der Wissenschaft längst zum Star geworden.
  • Artemisia  Der Einjährige Beifuß wird in der Traditionellen Chinesischen Medizin als Malaria-Mittel genutzt. Auf Extrakten aus dem Einjährigen Beifuß beruht die von der WHO empfohlene Therapie gegen Malaria. Artemisia gilt als natürliches Antibiotikum und natürliche Chemotherapie.
  • Weihrauch Olibanum Weihrauch wird nicht nur kultisch als Räucherwerk verwendet, sondern auch heilkundlich als Phytotherapeutikum. Im indischen Ayurveda wird Weihrauch (Salai Guggal) bereits seit ca. 5000 Jahren volksheilkundlich verwendet, etwa bei Arthritis, Ischialgie, rheumatischen Erkrankungen oder bei Gelenk- und Muskelbeschwerden. In der modernen Medizin werden Präparate aus dem Weihrauch mit standardisiertem Wirkstoffgehalt in der Therapie chronisch entzündlicher Erkrankungen wie Morbus Crohn, Colitis ulcerosa oder Polyarthritisuntersucht.[19] Erste klinische Studienergebnisse lassen eine Wirksamkeit von Weihrauchpräparaten bei Morbus Crohn[20] und Colitis ulcerosa[21] vermuten.
  • Heidelbeer (Bilberry) Extrakt  Heidelbeeren und ihre Zubereitungen haben adstringierende (zusammenziehende und gerbende), entzündungshemmende, antioxidative, antimutagene, antimikrobielle und kappillarabdichtende (ödemprotektive) Eigenschaften.
  • Tocopherol Vitamin E ist ein Sammelbegriff für fettlösliche Substanzen mit antioxidativen und nicht-antioxidativen Wirkungen. Die am häufigsten vorkommenden Vitamin-E-Formen werden Tocopherole und Tocotrienole genannt
  • Resveratrol Resveratrol findet sich in einer Anzahl von Pflanzen und pflanzlichen Lebensmitteln, vor allem in Weintrauben, Himbeeren, Maulbeeren, Pflaumen, Erdnüssen und im Japanischen Staudenknöterich. Im Rahmen eines Screening-Programms des National Cancer Institute, bei dem mehrere tausend Pflanzen auf antikarzinogene Inhaltsstoffe untersucht wurden, hat man Resveratrol in 72 Pflanzenarten gefunden; in relativ großen Mengen in der Haut von roten Weintrauben.
  • Alpha-Lopoic Acid Alpha Liponsäure ist ein Radikalfänger und starkes Antioxidans, das im Körper verbrauchte Antioxidantien wie Vitamin C, Vitamin E, Coenzym Q10 oder Glutathion regenerieren kann.
  • Thiamin Vitamin B1 oder Aneurin ist ein wasserlösliches Vitamin aus dem B-Komplex von schwachem, aber charakteristischem Geruch und ist insbesondere für die Funktion des Nervensystems unentbehrlich. Wird das Vitamin B1 für ca. 14 Tage dem Körper nicht mehr zugeführt, sind die Reserven zu 50 % aufgebraucht. Es wird im Volksmund auch Stimmungsvitamin genannt.
  • Cyanocobalamin Vitamin B12 spielt eine wichtige Rolle im Stoffwechsel, insbesondere bei der Nukleinsäuresynthese, bei der Zellteilung, der Myelinbildung und der Hämatopoese (Blutbildung). Vitamin B12 kann ausschliesslich von Mikroorganismen gebildet werden und ist vor allem im Fleisch, Fisch, in Muscheln, in Eiern und in der Milch enthalten. Wird angewendet zur Vorbeugung und Behandlung eines Vitamin-B12-Mangels. In Kombination mit Aminosäuren bei herabgesetzter körperlicher und geistiger Leistungsfähigkeit, Müdigkeit und nervösen Verspannungen. Zur Behandlung einer atopischen Dermatitis oder Schuppenflechte. Als Nahrungsergänzungsmittel für das allgemeine Wohlbefinden.
  • BioAloe
Grösse

50ml

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „Vivat Tropfen 50ml“

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.